Medizin

Behandlungen für die Bursitis


Bursitis Behandlung gewöhnlich konservative Maßnahmen, wie Ruhe, Eis und nehmen ein Schmerzmittel, in einem ersten Schritt. Wenn konservative Maßnahmen nicht funktionieren, Behandlung kann:

Medikation. Wenn die Entzündung in Ihrem Bursa wird durch eine Infektion verursacht, Ihr Arzt wird ein Antibiotikum verschreiben Medikamente.

Therapie. Ihr Arzt kann empfehlen, physikalische Therapie oder Übungen, um die Muskeln in dem betroffenen Gebiet zu stärken, um Schmerzen zu lindern und zu verhindern Wiederauftreten.

Injections. Ihr Arzt kann Ihnen ein Kortikosteroid Medikament in der Bursa zu injizieren, um Entzündungen. Diese Behandlung in der Regel bringt eine schnelle Schmerzlinderung und, vielfach, eine Injektion ist alles was Sie brauchen.

Chirurgie. Manchmal kann ein entzündeter Schleimbeutel müssen operativ entleert werden, aber nur selten ist die chirurgische Entfernung der befallenen bursa erforderlichen.

Das Hausmittel für die Bursitis

Maßnahmen, die Sie mit nach Hause nehmen können, um den Schmerz zu lindern Bursitis gehören:

Ruhe und immobilisieren den betroffenen Bereich

Bewerben Eis zu Schwellungen zu reduzieren

Nehmen Sie ein over-the-counter Medikamente, wie Ibuprofen (Advil, Motrin, others) oder Naproxen (Aleveanderenrs), Schmerzen zu lindern und die Entzündung zu verringern

Kissen Knie, wenn Sie auf Ihrer Seite schlafen, indem ein kleines Kissen zwischen den Beinen

Vermeiden Ellbogen Druck, indem sie nicht nach vorne beugen oder platzieren Sie Ihr Gewicht auf die Ellbogen, um aus einer liegenden Position erheben

Verhinderung der Bursitis

Obwohl nicht alle Arten von Bursitis kann verhindert werden, reduzieren Sie Ihr Risiko und die Schwere der Schübe, indem die Art und Weise Sie bestimmte Aufgaben. Beispiele umfassen:

Verwenden kniend Pads. Verwenden Sie irgendeine Art von padding, um den Druck auf die Knie zu reduzieren, wenn Ihre Arbeit oder Hobby erfordert viel knien.

Heben Sie richtig. Beugen Sie die Knie, wenn Sie heben. Andernfalls stellt eine zusätzliche Belastung für die Schleimbeutel in der Hüfte.

Rad schwere Lasten. Tragen schwerer Lasten belastet den Schleimbeutel in den Schultern. Verwenden Sie einen Dolly oder einen Rollwagen statt.

Legen Sie regelmäßig Pausen. Alternate wiederholende Aufgaben mit Ruhe oder andere Aktivitäten.

Herumlaufen. Versuchen Sie nicht, in einer Position zu lange sitzen, vor allem auf harten Oberflächen, weil das den Druck auf die Schleimbeutel in der Hüfte und Gesäß.

Pflegen Sie ein gesundes Gewicht. Übergewicht Plätze mehr Stress auf Ihre Gelenke.

Ausüben. Stärkung Ihrer Muskeln können Sie zum Schutz Ihres betroffene Gelenk.

Aufwärmen und dehnen, bevor anstrengende Tätigkeiten, um Ihre Gelenke vor Verletzungen zu schützen.