Medizin


Ursachen des brennenden Mund-Syndrom

Die Ursache der brennenden Mund-Syndrom können eingeteilt werden entweder primär oder sekundär.

Primäre brennenden Mund-Syndrom

Wenn keine klinischen oder Labor Anomalien identifiziert werden können, der Zustand wird als primäre oder idiopathische brennenden Mund-Syndrom. Einige Untersuchungen zeigen, dass die primäre Verbrennung Mund-Syndrom zu Problemen mit Geschmack und sensorischen Nerven des peripheren oder zentralen Nervensystems zusammenhängt.

Sekundäre brennenden Mund-Syndrom

Manchmal brennenden Mund-Syndrom wird durch eine zugrunde liegende Erkrankung verursacht. In diesen Fällen, es heißt sekundäre brennenden Mund-Syndrom.

Zugrunde liegenden Probleme, die zu sekundären brennenden Mund-Syndrom verbunden werden können, sind:

Mundtrockenheit (Xerostomie), die mittels verschiedener Medikamente verursacht werden, gesundheitliche Probleme, Probleme mit Speicheldrüsenfunktion oder die Nebenwirkungen der Krebsbehandlung

Andere orale Bedingungen, wie einer Pilzinfektion des Mund (Mundsoor), eine entzündliche Erkrankung namens Lichen planus, oder eine Bedingung genannt geographischen Zunge das gibt die Zunge ein map-Aussehen

Mangelernährung, wie der Mangel an Eisen, Zink, Folat (Vitamin B-9), Thiamin (Vitamin B-1), Riboflavin (Vitamin B-2), Pyridoxin (Vitamin B-6) und Cobalamin (Vitamin B-12)

Zahnersatz, vor allem, wenn sie nicht gut passen, was kann Stress auf einigen Muskeln und Gewebe von Ihrem Mund legen, oder wenn sie Stoffe enthalten, die irritieren Mund Geweben

Allergien oder Reaktionen auf Nahrungsmittel, Lebensmittelaromen, andere Lebensmittelzusatzstoffe, Düfte, Farbstoffe oder zahnärztlicher Arbeit Stoffen

Reflux von Magensäure (gastroösophagealen Reflux-Krankheit) das kommt Ihren Mund aus dem Magen

Bestimmte Medikamente, besonders hohe Blutdruck-Medikamente namens Angiotensin-Converting-Enzym-Inhibitoren

Oral Gewohnheiten, wie Zungenpressen, Beißen Sie die Spitze der Zunge und Zähneknirschen (Bruxismus)

Endokrine Erkrankungen, wie Diabetes oder Unterfunktion der Schilddrüse (Hypothyreose)

Übermäßige Mund Reizung, Diese können von overbrushing Zunge führen, mit abrasiven Zahnpasten, Übernutzung Mundspülungen oder zu viele saure Getränke, wie Zitrone

Psychologische Faktoren, wie Angst, Depressionen oder Stress