Medizin


Behandlungen für die Bunions

Therapeutische Optionen variieren je nach Schwere der Ballen und der Stärke der Schmerzen je verursacht es Ihnen.

Die konservative Behandlung

Nichtinvasiv Behandlungen, die Schmerzen und Druck eines Hallux valgus entlasten kann:

Ändern Schuhe. Tragen roomy, bequeme Schuhe, die viel Platz bieten für Ihre Zehen.

Polsterung und Gurtung. Ihr Arzt kann Ihnen helfen, Band-und Pad einen Fuß in eine normale Position. Dies kann Stress auf die Ballen zu reduzieren und zu lindern Ihre Schmerzen.

Medikamente. Acetaminophen (Tylenol, others), Ibuprofen (Advil, Motrin, anderen) oder Naproxen (Aleve) kann helfen, die Schmerzen eines Hallux valgus. Kortison-Injektionen können auch hilfreich sein.

Schuheinlagen. Gepolsterte Schuheinlagen helfen verteilen den Druck gleichmäßig, wenn Sie Ihre Füße bewegen, Reduzierung Ihrer Symptome und verhindert, dass Ihre bunion immer schlimmer. Over-the-counter einlagen kann Erleichterung für einige Leute bieten, aber andere erfordern verschreibungspflichtige Orthesen.

Chirurgische Optionen

Wenn konservative Behandlung nicht, bis Ihre Symptome, Sie operiert werden müssen. Eine Reihe von chirurgischen Verfahren durchgeführt werden für bunions, und keine besondere Operation ist am besten für jedes Problem. Wissen, was die Ursache Ihrer Ballen ist für die Auswahl der besten Vorgehensweise unerlässlich, um eine Korrektur ohne Rezidiv zu gewährleisten.

Die meisten chirurgischen Eingriffen eine Osteotomie, die beinhaltet:

Entfernen der geschwollenen Gewebe rund um Ihre großen Zehe
Richten Sie Ihre große Zehe durch Entfernen eines Teils des Knochens
Neuausrichtung der langen Knochen zwischen den hinteren Teil des Fußes und den großen Zeh, zu begradigen die abnorme Winkel in Ihrer großen Zehe
Dauerhaft Verbindung der Knochen des betroffenen Gelenks

Es ist möglich, dass Sie in der Lage sein auf den Fuß sofort zu Fuß nach einer Hallux valgus Verfahren. Jedoch, vollständige Genesung kann bis zu acht Wochen oder länger mit einigen bunion Verfahren. Um eine Wiederholung zu verhindern, Sie müssen die richtigen Schuhe nach der Genesung tragen.

Chirurgie wird nicht empfohlen, es sei denn, ein Hallux valgus verursacht Sie häufig Schmerzen oder stört Sie Ihre täglichen Aktivitäten. Eine Osteotomie - wie auch andere Arten von Operationen - ist nicht ohne Risiko. Zusätzlich, Sie können immer noch Schmerzen, oder Sie können eine neue bunion in Ihrer großen Zehe nach der Operation entwickeln. Betrachten Sie versuchen konservative Behandlung, bevor eine Osteotomie.

Hausmittel für die Bunions

Diese Tipps kann die Befreiung von einem Hallux valgus bieten:

Tragen Sie eine nonmedicated bunion Polster um den knöchernen Beule.
Wenn ein Ballen entzündet oder schmerzhaft, gelten einen Eisbeutel zwei-bis dreimal täglich dazu beitragen, Schwellungen.
Tragen Sie Schuhe mit einem breiten und tiefen Zehenbereich.
Vermeiden Sie Schuhe mit Absätzen höher als 2 1/4 Zoll (5.7 Zentimetern).

Suchen Sie Ihren Arzt, wenn Schmerzen anhalten.

Prävention der Bunions

Um zu verhindern, bunions, bequeme Schuhe zu tragen, die gut passen.

Achten Sie darauf, Ihre Schuhe nicht verkrampfen oder reizen Sie Ihre Zehen.
Wählen Sie Schuhe mit einer breiten Zehenbereich - es sollte Raum zwischen der Spitze des längsten Zehe und dem Ende des Schuhs.
Ihre Schuhe sollten an die Form Ihrer Füße ohne Quetschen oder Drücken einer beliebigen Teil des Fußes entsprechen.