Medizin


Ursachen des Bruxismus / Zähne Schleifen

Ärzte nicht vollständig verstehen, welche Ursachen Bruxismus. Mögliche körperliche oder psychische Ursachen können:

Angst, Stress oder Anspannung
Unterdrückte Wut oder Frustration
Aggressiv, Wettbewerb oder hyperaktiv Persönlichkeit
Abnorme Ausrichtung der oberen und unteren Zähne (Malokklusion)
Andere Schlafstörungen
Reaktion auf Schmerzen von einer Ohrenschmerzen oder Kinderkrankheiten (bei Kindern)
Komplikation, die aus einer Störung, wie Huntington-Krankheit oder Parkinson-Krankheit
Eine gelegentliche Nebenwirkung von einigen Psychopharmaka, einschließlich bestimmter Antidepressiva

Risikofaktoren des Bruxismus / Zähne Schleifen

Diese Faktoren erhöhen das Risiko von Bruxismus:

Stress. Erhöhte Angst oder Stress können Zähneknirschen führen. So kann Wut und Frustration.
Alter. Bruxismus ist bei kleinen Kindern gemeinsame, aber in der Regel geht weg von der Adoleszenz.
Stimulierende Substanzen. Das Rauchen von Tabak, koffeinhaltigen Getränke oder Alkohol.

Komplikationen der Bruxismus / Zähne Schleifen

In den meisten Fällen, Bruxismus keine ernsthaften Komplikationen. Aber starker Bruxismus kann dazu führen,:

Schäden an den Zähnen (einschließlich Füllungen und Kronen) oder Kiefer
Spannungskopfschmerzen
Gesichtsschmerzen
Temporomandibular Erkrankungen - die in den Kiefergelenken auftreten, befindet sich direkt vor den Ohren und fühlte beim Öffnen und Schließen des Mundes

Das Hausmittel für die Bruxismus / Zähneknirschen

Diese Self-Care-Schritte können zu verhindern oder behandeln Bruxismus:

Reduzieren Sie Stress. Das Hören von Musik, ein warmes Bad oder Sport kann helfen, entspannen Sie sich und kann das Risiko der Entwicklung Bruxismus zu reduzieren.

Vermeiden Sie stimulierende Substanzen in den Abend. Trinke keinen Kaffee oder Tee nach dem Abendessen, und vermeiden Sie Alkohol und Rauchen während des Abends, als sie verschlechtern kann Bruxismus.

Sprechen Sie mit Ihrem Schlaf-Partner. Wenn Sie einen stillen Gesellschafters, fragen Sie ihn oder sie Kenntnis von einem Schleif-oder Knackgeräusche, die Sie machen, während des Schlafens. Ihr Schlaf Partner kann dann lassen Sie wissen, wenn er oder sie merkt keine Zähneknirschen Geräusche in der Nacht.

Planen Sie regelmäßige zahnärztliche Untersuchungen. Dental Prüfungen sind der beste Weg, um Bildschirm gegen Bruxismus, vor allem wenn Sie leben allein oder haben keinen Schlaf Partner, der Bruxismus in der Nacht beobachten können. Ihr Zahnarzt kann am besten erkennen Anzeichen von Bruxismus im Mund-und Kieferbereich mit regelmäßigen Besuchen und Untersuchungen.