Medizin


Symptome der gebrochenen Schlüsselbein

Anzeichen und Symptome eines gebrochenen Schlüsselbeins gehören:

Schmerzen, die mit der Schulter Bewegung erhöht
Schwellung
Zärtlichkeit
Blutergüsse
Eine Ausbuchtung auf oder in der Nähe der Schulter
Ein Schleifen oder Knistern, wenn Sie Ihre Schulter zu bewegen versuchen,
Steifigkeit oder Unfähigkeit, Ihre Schulter zu bewegen

Wann zum Arzt
Wenn Sie bemerken, eine der Anzeichen oder Symptome eines gebrochenen Schlüsselbeins, oder wenn Sie genug Schmerz in der Schulter haben, dass Sie nicht verwenden können sie normalerweise, einen Arzt aufsuchen sofort,. Machen Sie dasselbe für Ihr Kind. Verzögerungen bei der Diagnose und Behandlung von einem gebrochenen Schlüsselbein kann zu schlechter Heilung führen.

Diagnose des gebrochenen Schlüsselbein

Während der körperlichen Untersuchung, Ihr Arzt wird den betroffenen Bereich nach Zärtlichkeit zu inspizieren, Schwellung, Missbildung oder eine offene Wunde. Röntgenstrahlen werden getroffen, um die Ausdehnung einer Schlüsselbeinbruch bestimmen, ermitteln die genaue Position und festzustellen, ob es Verletzungen an den Gelenken. Gelegentlich, Ihr Arzt kann auch empfehlen, eine Computertomographie-Scan, um detailliertere Bilder zu erhalten.

Was ist das gebrochene Schlüsselbein?

Ein gebrochenes Schlüsselbein ist eine häufige Verletzung, vor allem bei Kindern und jungen Erwachsenen. Schlüsselbein verbindet den oberen Teil des Brustbeins zu Ihrem Schulterblatt. Häufige Ursachen von einem gebrochenen Schlüsselbein gehören Stürze, Sportverletzungen und Trauma von Verkehrsunfällen. Säuglinge können manchmal eine gebrochenen Schlüsselbein während der Geburt.

Wenn Sie denken, Sie oder Ihr Kind hat ein gebrochenes Schlüsselbein, sofort ärztlichen Rat einholen. Die meisten gebrochenen Schlüsselbein gut heilen mit Eis, Schmerzmittel, eine Schlinge, physikalische Therapie und die Zeit. Aber ein komplizierter gebrochenen Schlüsselbein kann eine Operation erforderlich, um den gebrochenen Knochen neu auszurichten und zu Platten implantieren, Schrauben oder Stäbe in den Knochen um die richtige Ausrichtung während der Heilung zu erhalten.